Buchsatz

Außen hui, Innen WOW

1A Buchsatz

Guter Buchsatz besteht längst nicht mehr aus der Vermeidung von Hurenkindern und Schusterjungen. Wer in der Masse nicht untergehen möchte, kann mit zu seinem Werk passenden Kapitelüberschriften und Verzierungen beim Leser punkten.

Warum du in guten Buchsatz investieren solltest?

Natürlich könntest du auch dein Buch selbst setzen. In Word  das Format auszuwählen und den Text hinein zu kopieren, ist nicht schwer. Möglicherweise sieht es sogar in deinen Augen recht gut aus und du hast  etwas Geld gespart. Doch hast du damit nicht vielleicht auch den Wow-Effekt gespart?

Für mich ist der Buchsatz nicht einfach nur  das ordentliche Setzen von Buchstaben in dein vorgegebenes Format.  Ich möchte aus jedem Buch, das ich setze, etwas ganz besonderes machen. Etwas, das  der Leser aufschlägt und dann sagt "Wow!". Etwas, das sich von der Masse abhebt, das gerne verschenkt und gerne  fotografiert wird.   Jede Seite wird dabei von mir mehrfach kontrolliert und in Szene gesetzt. Passend zu deinem Buch gestalte ich Kapitelüberschriften, Seitenzahlen sowie die komplette Seite.  

Wenn du  dein Buch auch zu einem "Wow" machen möchtest, solltest du in  besonderen Buchsatz  investieren.  


Man spürt, die Mühe in diesem Taschenbuch. Vom kleinen Drachen, bis zu den fliegenden Blättern und zur Karte. Das Buch ist schön von außen, wie von innen. Es macht einfach etwas her! Die Aufmachung war für mich der erste Grund es mir anzuschauen.. die gute Geschichte, dann der nächste Grund. 😉

Fotos von jenlovetoread

Du möchtest das ich dein Buch setze?