Leserstimmen

Das sagen einige Leser über Rising Sun

Ich bin jedes Mal auf's Neue begeistert

Liebe Chaela,
als ich vor zwei oder drei Jahren Rising Sun entdeckt habe, habe ich mich sofort in sämtliche Charaktere neu verliebt. Es ist einfach unglaublich, was für eine großartige Autorin du bist. Dein Schreibstil ist einfach... Ich liebe es, in die Bis(s)-Welt einzutauchen, die du weiterleben hast lassen.
Ich hätte nicht gedacht, dass Rising Sun so enden würde, aber ich bin jedes Mal auf's Neue begeistert, wenn ich das Buch lese. Renesmee, die am Anfang ja eher noch kindlich wirkt, entwickelt sich im Laufe der Geschichte zu einer wundervollen Person. Ich persönlich mag die von dir geschaffene Nessie noch viel mehr als Bella und ich bin froh, dass diese sich für Edward entschieden hat und Jacob nun sein Glück findet. Man kann sich sehr gut in ihn herein fühlen. Es ist wahnsinnig spannend direkt zu erleben, wie sich ein geprägter Wolf fühlt. Und ich bin sooo froh, dass Nessie und Jake zueinander finden!!
Erst neulich habe ich Rising Sun zum dritten Mal gelesen und das Buch packt mich wie beim ersten Mal. Vielen Dank, dass du uns Lesern diese Möglichkeit gibst!!
Liebe Grüße, Miriam

Ich kann nur eins sagen- WOW ! 

Rising Sun ist wirklich der Hammer! :) Mich hat diese Geschichte so berührt, was sie natürlich auch jetzt noch tut! Besonders spannend finde ich den ersten Teil, als Nessi entdeckt ,wie Jakob für sie empfindet! :) Ihre komplette Sichtweise, es ist sehr spannend ihrer Sichtweise zu folgen!
Toll finde ich außerdem das du die Geschichte genauso gut fortsetzt, wie Stephanie Meyer sie beendet hat! Auch die Idee mit dem "echten Werwolf" ist toll! Mach weiter so :)

DIE Fanfiction

"Rising Sun" war meine allererste Fanfiction und wird für mich vermutlich immer DIE Fanfiction bleiben. Ich kann mich noch gut erinnern, wie ich damals auf deiner alten Seite fast täglich nachgeschaut habe, wie es mit dem neuen Kapitel steht. Denn diese FF hatte nicht nur die Fortsetzung, die so viele Twilight-Fans nach dem vierten Band vermisst hatten. Deine Art, wie du die altbekannten Charaktere agieren und sich entwickeln lassen hast, neue Charaktere eingebracht hast und die Handlung verlaufen ist schien sehr natürlich- nicht wie so oft in der Fanfictionsparte erzwungen. Du hast genau dort angeknüpft, wo S.M. aufgehört hat und deine Fortsetzung ist dabei in keinster Weise weniger authentisch. Dein Schreibstil ist sehr angenehm zu lesen und die Personen handeln glaubwürdig, sind mehr-dimensional. Danke dafür, bin gespannt darauf, auch eigene Werke von dir zu lesen. :)

Freue mich wahnsinnig über dieses Geschichte

Liebe Chaela,
Danke das du eine Fortsetzung geschrieben hast. Nachdem ich mit Breaking Dawn fertig war wollte ich nur noch wissen wie es weiter geht. Du hast alles in Rising Sun eingebaut was ich mir als fortsetzung gewünscht habe es ist einfach nur noch wundervoll und ich habe auch Rising Sun so oft gelesen, dass ich mit zählen aufgehört habe. Ich liebe es wie Jacob sich ersteinmal anstrengen muss um die Liebe in Renessmee zu wecken. Ich hätte es mir nie Träumen lassen das die beiden drillinge bekommen und am Ende find ich, das es das Beste ist was passiern konnte. Auch die Hochzeit am Ende ist so toll, dass ich fast geheult hätte. Was ich aber auch mit abstand am großartigsten von dir finde ist, dass du Lea auf Will geprägt hast den ich finde auch wenn sie nicht immer die netteste war hat sie es verdient glücklich zu werden und die chance zu bekommen endlich ein richtiges Leben zu leben. 
Ich finde einfach nicht die richtigen Worte zu beschreiben wie toll diese Geschichte ist. Ich wünschte sie würde richtig verfilmt werden wie die Twilight reihe es wurde. Einfsch nur toll was du geschaffen hast. Ich hoffe das du noch viel mehr schreiben wirst egal ob Twilight fortsetzung oder doch etwas eigenes. Aufjedenfall freue ich mich wahnsinnig über dieses Geschichte.
Danke dafür.

LG Susi

Vollkommen begeistert!

Ich bin in der Nacht vor Heiligabend 2013 auf diese unfassbar tolle Fangeschichte gestoßen. Ich hatte schon lange davor davon gehört aber ich habe ihnen (leider) nie viel Beachtung geschenkt, bis zu diesem Tag. Ich bin mit der Autorin Chaela in Kontakt getreten und habe am Tag darauf direkt auf meinem Kindle angefangen Rising Sun zu lesen und ja... Ich war vollkommen begeistert! Ich hatte davor alle Twilight Bücher gesehen/gelesen und ich war auch von ihnen Fan aber mir hat immer etwas gefehlt und dieses "etwas" ist in diesem Buch aufgegangen. Die Grund Twilight Story in Kombination mit Chaelas Schreibstil, ihrer Kreativität und vielem mehr haben daraus ihr ganz eigenes "Ding" gemacht, welches ich persönlich noch ein großes Stück besser fand als Stephenies ursprüngliche Reihe! Das Buch (bzw. ihre Bücher) bestehen aus so vielen Sachen, so vielen Bestandteilen die zusammen daraus einfach ein grandioses Werk machen. Die Handlung, die Charaktere (sowohl wie sie die bekannten beschreibt, als auch ihre neuen), die Schauplätze und so weiter ergeben ein gutes Kopfkino in das man immer wieder gerne eintaucht ;). Die Welt die du beim schreiben erschaffen hast gibt oft einen ganz neuen Blickwinkel aus dem Twilight Universum (zu dem ich deine Geschichten auf jeden Fall hinzuzähle!) und bietet dem Leser neue Möglichkeiten. Im weiteren wirkt Rising Sun nicht wie nur ein Abklatsch von den originalen Büchern, da ganz neue Elemente hinzugefügt werden die das ganze wundervoll abrunden und etwas ganz neues ergeben (wie z.B. die "echten" Werwölfe die in den 'Biss' Büchern keine Rolle gespielt haben oder später in Blood Moon die Kantoren und und und). Man spürt einfach wie viel Aufwand, Zeit, Kraft und Liebe in den einzelnen Kapiteln steckt. Es ist unfassbar mit wie viel Liebe zum Detail Cha alles gestaltet und all die Mühe die sie sich macht, man merkt wirklich, dass das ihr Spaß macht! Einige Kapitel sind so voller Leidenschaft das ich weinen musste und andere Stellen konnten mich wieder rum zum lächeln bringen. Mit Rising Sun hat sie einen vollkommen neuen Abschnitt dieses Fandom Universums erschaffen, und letztendlich irgendwie ihr eigenes Fandom daraus gemacht! :) Die Geschichte um Renesmee und ihr Leben ist ein wundervoller Start in diese Fortführung. Man fiebert mit, fragt sich was als nächstes passiert und kann das elektronische Buch kaum aus der Hand legen! Und das alles kostenlos!!! :D Nach all dem Lob muss ich jetzt aber auch noch sagen : Nein es ist nicht das beste Buch das ich gelesen habe und auch nicht das beste von Chaela denn... das ist Blood Moon! :D (Meiner Meinung nach). In Blood Moon geht sie noch ein bisschen weiter in ihre eigene Welt, was das ganze noch besser macht (aber dazu mehr in meiner zukünftigen BM Leserstimme). Abschließend kann ich nur noch sagen das ich Rising Sun allen Twilight Fans empfehle oder auch nur denen die die Bücher/Filme nur annähernd kennen ;).

- Gianni (Größter männlicher Fan, zukünftiger Manager der Bestseller Autorin Chaela :D)

Definitiv ein gelungenes Werk

Liebe Chaela!
Für mich ist ein Traum wahrgeworden, als du RS geschrieben hast. :) Ich habe Kapitel für Kapitel verschlungen und deine Geschichte hat mich sogar dann und wann meinen Liebeskummer vergessen lassen. Kurz zusammengefasst möchte ich also folgendes sagen: 
Rising Sun – ein wunderschönes Buch und definitiv ein gelungenes Werk. :) Egal, ob ich im Zug sitze oder zuhause bin, ich lasse mich immer wieder gerne von deinen Worten und deiner wundervollen Fantasie entführen. Mein Twilight-Universum ist perfekt … und nach Breaking Dawn geht es für mich mit Rising Sun auf jeden Fall weiter! 
LG F

Wurde mehr als nur angenehm überrascht

Als ich das erste mal von Twilight gehört habe dachte ich - nee ohne mich , konnte mir nicht vorstellen das so etwas gut sein soll . Dann kam die Reha und ich hatte nichts mehr zu lesen , ab in den nächsten Weltbild und da haben mich die Bücher angeschrien und ich war infiziert . Nach dem Ende von Bücher und Filme hat mir etwas gefehlt und nach einigem Suchen bin ich auf deiner Seite gelandet . Von Fanfiction hatte ich keine Ahnung , wusste also nicht was mich erwartet und wurde mehr als nur angenehm überrascht . Ich fand's klasse wie du die Geschichte um Bella und Co. weiter leben lässt , sowohl vom Schreibstil wie auch vom Inhalt her stehen deine Bücher denen von Stephenie Meyer in keinster Weise hinter her . Im Gegenteil , die Gefühlswelt von Nessi , ihre Entscheidung für Jacob , die Hochzeit und die Schwangerschaft haben genau da weiter gemacht wo Biss geendet hat . Danke das du das gemacht hast .

Ich liebe es!

Ich bin auf die Geschichte zuerst durch Facebook aufmerksam geworden, da ich mir schon lange deine Fortsetzung gewünscht hatte. Die Autorin hat hier etwas unglaubliches geschaffen, dass sich in der Wunsch in mir prägt, dass die Geschichte direkt mit den andern Teilen verfilmt wird. Überwältigend, diese Charaktere und die Ideen. Ich liebe es!

Große Kunst.

Ich weiß nicht mehr, wie ich auf Rising Sun gestoßen bin, ich weiß aber definitiv, dass ich es nicht bereue, sie gelesen zu haben. Die Entwicklung von Renesmee und ihrer Beziehung zu Jacob war nicht einfach nur Liebe auf den ersten Blick, die Stolpersteine, die es zu überwinden galt, waren clever gesetzt und die sich anschließenden Problemen stellten noch eine genauso große Gefahr. Das hat mir besonders gefallen: Rising Sun beschreibt keine geradlinige Liebesgeschichte, sondern einen bei so außergewöhnlichen Geschöpfen viel wahrscheinlicheren Verlauf.
Große Kunst.

Ich liebe deinen Schreibstil

Ich hätte niemals gedacht, dass mich eine Fanfiction so dermaßen fesseln kann, aber deine haben es getan. Ich habe Rising Sun in einem Zug verschlungen. Ich habe mit Jacob und Renesmee mitgelitten und mitgefiebert und ich fand es toll Edward und Bella als Großeltern zu erleben. Es war ungewohnt, witzig und einfach toll halt :)  Gerade letztens erst habe ich die Geschichte nochmal gelesen und mir gedacht wie schade es ist, dass die Bücher nicht gedruckt wurden. 
Ich liebe deinen Schreibstil und finde dich toll :D

Deine Art zu schreiben, nimmt einen einfach mit

Als ich mich hier anmeldete, dachte ich nur: Kann ja nicht schaden. Niemals hätte ich gedacht, dass ich dann eine Twilight-Fortsetzung lesen würde und dann habe ich begonnen, deine Geschichte zu lesen. Es dauerte keine halbe Seite und ich konnte mich nicht mehr davon los reissen. Und nun ist es so: morgens wenn ich in den Bus steige, habe ich schon meinen iPod in der Hand, damit ich an deiner Geschichte weiter lesen kann und sobald ich aussteigen muss, renne ich fast, damit ich am Bahnsteig so schnell wie möglich weiter lesen kann. Ich krieg kaum genug. Das Schlimme ist dann jeden Tag, wenn ich nicht mehr lesen darf, weil ich arbeiten muss. Sobald ich aber am Abend im Zug oder Bus sitze, lese ich weiter. Deine Art zu schreiben, nimmt einen einfach mit. Wenn ich deine Worte lese, kann ich die Gefühle beinahe schon fühlen. Es kam auch schon des Öfteren vor, dass ich Lachen musste, weshalb mich dann irgendwelche Menschen komisch anschauten, aber egal, dass was du schreibst... ich liebe es. Das Einzige, was ich manchmal vermisse, ist, dass ja nicht nur Renesmee und Jacob übernatürliche Kräfte haben. Ihre Familie ja auch und ich finde, dass könnte man noch etwas mehr beschreiben, denn bei einigen Situationen dachte ich dann doch, eigentlich hätte das Edward oder Bella oder wer auch immer im Haus war, dass ebenfalls hören müssen, sodass es kein Geheimnis mehr sein konnte, aber ist nicht so schlimm. Was du schreibst, gefällt mir und da bin ich zu hundert Prozent nicht die Einzige.
Einen ganz Lieben Gruss

Respekt!

Respekt! Du machst die Besten Twilight geschichten! Ich kann echt nicht mehr aufhören sie zu lesen. Ich bitte dich, hör nicht auf zu schreiben ich weis dass du meistens keine Zeit hast aber hoffentlich kannst du wenigstens versuchen zu schreiben! Ich kann nichts schlechtes sagen!! Du bist für mich die beste Schreiberin! Stephanie Mayer sollte deine Geschichten lesen und sagen 'Wow sie kann es einfach!' Du solltest die echten Twilight Bücher schreiben!...Ich Liebe die Art wie du schreibst..es ist einfach unbeschreiblich! ♡ ♡ Danke, dass du für uns Zeit nimmst und schreibst! ♡ Danke.

Vielen Dank

Liebe Chaela, ich bin an deiner Geschichte immer noch dran und warte fieberhaft auf neue Teile. Rising Sun habe ich schon 3mal gelesen und sobald Blood Moon abgeschlossen ist, werde ich es auch nochmal in einem Rutsch durchlesen. Die Wartezeit auf neue Teile empfinde ich nicht als störend, Qualität braucht nunmal Zeit und eine Geschichte in diesem Umfang braucht auch einiges an Konzentration. [...] Diese Bücher gehören für mich zu Twilight und ohne sie, ist meine Sammlung nicht vollständig. Vielen Dank, das du deine knapp bemessene Freizeit für deine Leser opferst, ich bewundere das sehr. Ich habe mich auch sehr gefreut, das du vielleicht etwas ganz eigenes schreiben wirst. Den ersten Leser bzw. Käufer deines Buches hast du in mir schon gefunden, egal welches Thema dein Buch haben wird, da mir dein Schreibstil einfach super gut gefällt. So, jetzt hab ich doch ganz schön viel gesülzt, aber jedes Wort so gemeint. Lieber Gruß.

Aus deinen Worten entstehen Welten <3

Ich finde deine Geschichte nicht nur super sondern grandios! Du schaffst es immer wieder der Story einen Wendepunkt zu geben, der unglaublich für Spannung sorgt! Deine Fantasie und dein Einfallsvermögen sowie deine Charaktergestaltung und dein Schreibstil sind/ist unfassbar, scheiße noch mal, einfach geil! Ich fühle die ganze mit Anthony mit - und ja, ich mag ihn und finde es gut, dass er der Haupterzähler ist - da du ihn durch dein Können zu einer tollen Figur gemacht hast. Jeder deiner Charaktere ist auf seine Art toll. [...] Deine Art zu Schreiben ist sehr schön. Viele Sinneseindrücke, Gefühle machen alles so lebendig und real. [... (Spoiler entfernt]
Ich finde, dass deine Fanfiction eigentlich besser ist als die Bücher von Stephenie Meyer. Bei deiner Geschichte, die natürlich auf der OriginalStory basiert, ist alles so viel wirklicher.
Bitte hör nie auf zu Schreiben! Hast du auch eigene Geschichten? Würde sie liebend gern lesen.
Vielen, vielen Dank für jedes einzelne Kapitel. Aus deinen Worten entstehen Welten <3

Besser als das Original

Als ich angefangen hab, dieses eBook zu lesen, konnte ich gar nicht mehr aufhören. Ich war begeistert. Begeistert von dem Schreibstil, von der Idee, von der Umsetzung. Ich hasse es, wenn Geschichten nicht mehr weitergehen. Deswegen hatte ich mich gefreut, als ich "Rising Sun" entdeckt hab. Dennoch bin ich ohne große Erwartungen an das Buch herangegangen, weil ich - ich hoffe, ich kann euch richtig rüberbringen, was ich ausdrücken will - schon mehrerer solcher kostenloser eBooks gelesen hatte. Ich ziehe meinen Hut vor denjenigen, die Geschichten schreiben und sogar den Mut haben, diese zu veröffentlichen. Doch viele von diesen eBooks sind natürlich noch nicht so gut, wie man es von professionellen Autoren gewohnt ist.
Aber dieses Buch ist anders. Dieses Buch ist meiner Meinung nach besser, als das Original von Stephenie Meyer.

Dafür geboren

Ich hoffe du verlierst niemals die Lust am schreiben, denn ich denke du bist dafür geboren

Eine wunderbare Schreiberin

Du bist eine wunderbare Schreiberin, ich lese sehr gern Deine Geschichte und bin immer übel gespannt auf die nächsten Kapitel...ein Buch von Dir in den Händen zu halten, wäre wahnsinn

Dein Kommentar auf dieser Seite?